Glinde
Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung
Wir suchen ab dem 01.08.2019:
Auszubildende/n
zum/zur Kaufmann / Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

Arbeitsgebiet:

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sind Kaufleute des nationalen und internationalen Güterverkehrs. Sie sind in Unternehmen tätig, die den Transport von Gütern und sonstige logistische Dienstleistungen organisieren, steuern, überwachen und abwickeln. Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung arbeiten vor allem in den Bereichen Leistungserstellung, Auftragsabwicklung und Absatz. Sie nehmen ihre Aufgaben im Rahmen betrieblicher Anweisungen und der maßgebenden Rechtsvorschriften selbstständig wahr und treffen Vereinbarungen mit Geschäftspartnern.

 

Berufliche Fähigkeiten:
Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung

  • organisieren den Güterversand, den Umschlag und die Lagerung und weitere logistische Leistungen unter Beachtung einschlägiger Rechtsvorschriften und der Belange des Umweltschutzes,
  • steuern und überwachen das Zusammenwirken der an Logistikketten beteiligten Personen und Einrichtungen,
  • nutzen Möglichkeiten der Zusammenfassung von Sendungen zu größeren Ladeeinheiten,
  • besorgen den Versicherungsschutz,
  • berücksichtigen Zoll- und außenwirtschaftliche Bestimmungen,
  • nutzen Informations- und Kommunikationstechnologien,
  • beschaffen Informationen und stellen sie zur Verfügung,
  • korrespondieren und kommunizieren mit ausländischen Geschäftspartnern und Kunden in englischer Sprache und bearbeiten englischsprachige Dokumente,
  • ermitteln Kundenwünsche, beraten und betreuen Kunden,
  • ermitteln und bewerten Leistungsangebote auf dem Transport- und Logistikmarkt,
  • kalkulieren Preise,
  • erarbeiten Angebote und bereiten Verträge vor,
  • bearbeiten Kundenreklamationen und Schadenmeldungen und veranlassen Schadenregulierungen,
  • wickeln Zahlungsvorgänge und Vorgänge des Mahnwesens ab,
  • wirken bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen sowie der kaufmännischen Steuerung mit,
  • beobachten den Markt und wirken an der Weiterentwicklung des Leistungsangebots ihres Unternehmens mit,
  • wirken beim Aufbau von Netzwerken zur Zusammenfassung, Beförderung und Auslieferung von Ladungen mit,
  • wirken bei der Entwicklung von Logistikkonzepten mit.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Schulische Voraussetzungen:

Guter Realschulabschluss oder Fachhochschul-/Allgemeine Hochschulreife

 

Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche

Ausbildung in einem sympathischen Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

Bitte richten Sie bei Interesse Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung an:

Uhlhorn GmbH & Co. KG
Wilhelm-Bergner-Str. 15
21509 Glinde

Herr Markus Rathje
Tel: 040 - 75 66 82 - 3
Fax 040 - 75 66 82 - 458

hamburg@uhlhorn.de

Bremen
Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung
Wir suchen ab dem 01.08.2019:
Auszubildende/n
zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

Arbeitsgebiet:

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sind Kaufleute des nationalen und internationalen Güterverkehrs. Sie sind in Unternehmen tätig, die den Transport von Gütern und sonstige logistische Dienstleistungen organisieren, steuern, überwachen und abwickeln. Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung arbeiten vor allem in den Bereichen Leistungserstellung, Auftragsabwicklung und Absatz. Sie nehmen ihre Aufgaben im Rahmen betrieblicher Anweisungen und der maßgebenden Rechtsvorschriften selbstständig wahr und treffen Vereinbarungen mit Geschäftspartnern.

 

Berufliche Fähigkeiten:
Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung

  • organisieren den Güterversand, den Umschlag und die Lagerung und weitere logistische Leistungen unter Beachtung einschlägiger Rechtsvorschriften und der Belange des Umweltschutzes,
  • steuern und überwachen das Zusammenwirken der an Logistikketten beteiligten Personen und Einrichtungen,
  • nutzen Möglichkeiten der Zusammenfassung von Sendungen zu größeren Ladeeinheiten,
  • besorgen den Versicherungsschutz,
  • berücksichtigen Zoll- und außenwirtschaftliche Bestimmungen,
  • nutzen Informations- und Kommunikationstechnologien,
  • beschaffen Informationen und stellen sie zur Verfügung,
  • korrespondieren und kommunizieren mit ausländischen Geschäftspartnern und Kunden in englischer Sprache und bearbeiten englischsprachige Dokumente,
  • ermitteln Kundenwünsche, beraten und betreuen Kunden,
  • ermitteln und bewerten Leistungsangebote auf dem Transport- und Logistikmarkt,
  • kalkulieren Preise,
  • erarbeiten Angebote und bereiten Verträge vor,
  • bearbeiten Kundenreklamationen und Schadenmeldungen und veranlassen Schadenregulierungen,
  • wickeln Zahlungsvorgänge und Vorgänge des Mahnwesens ab,
  • wirken bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen sowie der kaufmännischen Steuerung mit,
  • beobachten den Markt und wirken an der Weiterentwicklung des Leistungsangebots ihres Unternehmens mit,
  • wirken beim Aufbau von Netzwerken zur Zusammenfassung, Beförderung und Auslieferung von Ladungen mit,
  • wirken bei der Entwicklung von Logistikkonzepten mit.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Schulische Voraussetzungen:

Guter Realschulabschluss oder Fachhochschul-/Allgemeine Hochschulreife

 

Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche

Ausbildung in einem sympathischen Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Bitte richten Sie bei Interesse Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung an:

Uhlhorn GmbH & Co. KG

Georg-Henschel-Straße 3

28197 Bremen

 

Frau Jacqueline Stindt-Leymann

 

Tel. 0421/38778-530

 

ausbildung-bremen@uhlhorn.de

Hamburg
Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung
Wir suchen ab dem 01.08.2019:
Auszubildende/n
zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

Arbeitsgebiet:

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sind Kaufleute des nationalen und internationalen Güterverkehrs. Sie sind in Unternehmen tätig, die den Transport von Gütern und sonstige logistische Dienstleistungen organisieren, steuern, überwachen und abwickeln. Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung arbeiten vor allem in den Bereichen Leistungserstellung, Auftragsabwicklung und Absatz. Sie nehmen ihre Aufgaben im Rahmen betrieblicher Anweisungen und der maßgebenden Rechtsvorschriften selbstständig wahr und treffen Vereinbarungen mit Geschäftspartnern.

 

Berufliche Fähigkeiten:
Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung

  • organisieren den Güterversand, den Umschlag und die Lagerung und weitere logistische Leistungen unter Beachtung einschlägiger Rechtsvorschriften und der Belange des Umweltschutzes,
  • steuern und überwachen das Zusammenwirken der an Logistikketten beteiligten Personen und Einrichtungen,
  • nutzen Möglichkeiten der Zusammenfassung von Sendungen zu größeren Ladeeinheiten,
  • besorgen den Versicherungsschutz,
  • berücksichtigen Zoll- und außenwirtschaftliche Bestimmungen,
  • nutzen Informations- und Kommunikationstechnologien,
  • beschaffen Informationen und stellen sie zur Verfügung,
  • korrespondieren und kommunizieren mit ausländischen Geschäftspartnern und Kunden in englischer Sprache und bearbeiten englischsprachige Dokumente,
  • ermitteln Kundenwünsche, beraten und betreuen Kunden,
  • ermitteln und bewerten Leistungsangebote auf dem Transport- und Logistikmarkt,
  • kalkulieren Preise,
  • erarbeiten Angebote und bereiten Verträge vor,
  • bearbeiten Kundenreklamationen und Schadenmeldungen und veranlassen Schadenregulierungen,
  • wickeln Zahlungsvorgänge und Vorgänge des Mahnwesens ab,
  • wirken bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen sowie der kaufmännischen Steuerung mit,
  • beobachten den Markt und wirken an der Weiterentwicklung des Leistungsangebots ihres Unternehmens mit,
  • wirken beim Aufbau von Netzwerken zur Zusammenfassung, Beförderung und Auslieferung von Ladungen mit,
  • wirken bei der Entwicklung von Logistikkonzepten mit.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Schulische Voraussetzungen:

Guter Realschulabschluss oder Fachhochschul-/Allgemeine Hochschulreife

 

Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche

Ausbildung in einem sympathischen Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Bitte richten Sie bei Interesse Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung an:

UL Frigoservice GmbH & Co.KG

Grusonstraße 59
22113 Hamburg

 

Frau Astrid Maaß

Telefon: +49 40 360 2703-0

Telefax: +49 40 360 2703-79

 

Mail: uebersee@uhlhorn.de

Landsberg
Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung
Wir suchen ab dem 01.08.2018:
Auszubildende/n
zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

Arbeitsgebiet:

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sind Kaufleute des nationalen und internationalen Güterverkehrs. Sie sind in Unternehmen tätig, die den Transport von Gütern und sonstige logistische Dienstleistungen organisieren, steuern, überwachen und abwickeln. Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung arbeiten vor allem in den Bereichen Leistungserstellung, Auftragsabwicklung und Absatz. Sie nehmen ihre Aufgaben im Rahmen betrieblicher Anweisungen und der maßgebenden Rechtsvorschriften selbstständig wahr und treffen Vereinbarungen mit Geschäftspartnern.

 

Berufliche Fähigkeiten:
Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung

  • organisieren den Güterversand, den Umschlag und die Lagerung und weitere logistische Leistungen unter Beachtung einschlägiger Rechtsvorschriften und der Belange des Umweltschutzes,
  • steuern und überwachen das Zusammenwirken der an Logistikketten beteiligten Personen und Einrichtungen,
  • nutzen Möglichkeiten der Zusammenfassung von Sendungen zu größeren Ladeeinheiten,
  • besorgen den Versicherungsschutz,
  • berücksichtigen Zoll- und außenwirtschaftliche Bestimmungen,
  • nutzen Informations- und Kommunikationstechnologien,
  • beschaffen Informationen und stellen sie zur Verfügung,
  • korrespondieren und kommunizieren mit ausländischen Geschäftspartnern und Kunden in englischer Sprache und bearbeiten englischsprachige Dokumente,
  • ermitteln Kundenwünsche, beraten und betreuen Kunden,
  • ermitteln und bewerten Leistungsangebote auf dem Transport- und Logistikmarkt,
  • kalkulieren Preise,
  • erarbeiten Angebote und bereiten Verträge vor,
  • bearbeiten Kundenreklamationen und Schadenmeldungen und veranlassen Schadenregulierungen,
  • wickeln Zahlungsvorgänge und Vorgänge des Mahnwesens ab,
  • wirken bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen sowie der kaufmännischen Steuerung mit,
  • beobachten den Markt und wirken an der Weiterentwicklung des Leistungsangebots ihres Unternehmens mit,
  • wirken beim Aufbau von Netzwerken zur Zusammenfassung, Beförderung und Auslieferung von Ladungen mit,
  • wirken bei der Entwicklung von Logistikkonzepten mit.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Schulische Voraussetzungen:

Guter Realschulabschluss oder Fachhochschul-/Allgemeine Hochschulreife

 

Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche

Ausbildung in einem sympathischen Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Bitte richten Sie bei Interesse Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung an:

Uhlhorn GmbH & Co. KG
Zörbiger Str. 9
06188 Landsberg

Herr Mario Leiste
Tel. 034602 - 45 49 - 14
Fax 034602 - 45 49 - 18

 

landsberg@uhlhorn.de

Mettmann
Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung
Wir suchen ab dem 01.08.2019:
Auszubildende/n
zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

Arbeitsgebiet:

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sind Kaufleute des nationalen und internationalen Güterverkehrs. Sie sind in Unternehmen tätig, die den Transport von Gütern und sonstige logistische Dienstleistungen organisieren, steuern, überwachen und abwickeln. Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung arbeiten vor allem in den Bereichen Leistungserstellung, Auftragsabwicklung und Absatz. Sie nehmen ihre Aufgaben im Rahmen betrieblicher Anweisungen und der maßgebenden Rechtsvorschriften selbstständig wahr und treffen Vereinbarungen mit Geschäftspartnern.

 

Berufliche Fähigkeiten:
Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung

  • organisieren den Güterversand, den Umschlag und die Lagerung und weitere logistische Leistungen unter Beachtung einschlägiger Rechtsvorschriften und der Belange des Umweltschutzes,
  • steuern und überwachen das Zusammenwirken der an Logistikketten beteiligten Personen und Einrichtungen,
  • nutzen Möglichkeiten der Zusammenfassung von Sendungen zu größeren Ladeeinheiten,
  • besorgen den Versicherungsschutz,
  • berücksichtigen Zoll- und außenwirtschaftliche Bestimmungen,
  • nutzen Informations- und Kommunikationstechnologien,
  • beschaffen Informationen und stellen sie zur Verfügung,
  • korrespondieren und kommunizieren mit ausländischen Geschäftspartnern und Kunden in englischer Sprache und bearbeiten englischsprachige Dokumente,
  • ermitteln Kundenwünsche, beraten und betreuen Kunden,
  • ermitteln und bewerten Leistungsangebote auf dem Transport- und Logistikmarkt,
  • kalkulieren Preise,
  • erarbeiten Angebote und bereiten Verträge vor,
  • bearbeiten Kundenreklamationen und Schadenmeldungen und veranlassen Schadenregulierungen,
  • wickeln Zahlungsvorgänge und Vorgänge des Mahnwesens ab,
  • wirken bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen sowie der kaufmännischen Steuerung mit,
  • beobachten den Markt und wirken an der Weiterentwicklung des Leistungsangebots ihres Unternehmens mit,
  • wirken beim Aufbau von Netzwerken zur Zusammenfassung, Beförderung und Auslieferung von Ladungen mit,
  • wirken bei der Entwicklung von Logistikkonzepten mit.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Schulische Voraussetzungen:

Guter Realschulabschluss oder Fachhochschul-/Allgemeine Hochschulreife

 

Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche

Ausbildung in einem sympathischen Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Bitte richten Sie bei Interesse Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung an:

Uhlhorn GmbH & Co. KG
Elberfelder Str. 200
40822 Mettmann

Bereich (Uhlhorn Logistik)
Herr Thoralf Friedrich
Tel. 02104 - 9 12 74 - 13
Fax 02104 - 9 12 74 - 43


mettmann@uhlhorn.de

Nürnberg
Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung
Wir suchen ab dem 01.08.2019:
Auszubildende/n
zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

Arbeitsgebiet:

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sind Kaufleute des nationalen und internationalen Güterverkehrs. Sie sind in Unternehmen tätig, die den Transport von Gütern und sonstige logistische Dienstleistungen organisieren, steuern, überwachen und abwickeln. Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung arbeiten vor allem in den Bereichen Leistungserstellung, Auftragsabwicklung und Absatz. Sie nehmen ihre Aufgaben im Rahmen betrieblicher Anweisungen und der maßgebenden Rechtsvorschriften selbstständig wahr und treffen Vereinbarungen mit Geschäftspartnern.

 

Berufliche Fähigkeiten:
Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung

  • organisieren den Güterversand, den Umschlag und die Lagerung und weitere logistische Leistungen unter Beachtung einschlägiger Rechtsvorschriften und der Belange des Umweltschutzes,
  • steuern und überwachen das Zusammenwirken der an Logistikketten beteiligten Personen und Einrichtungen,
  • nutzen Möglichkeiten der Zusammenfassung von Sendungen zu größeren Ladeeinheiten,
  • besorgen den Versicherungsschutz,
  • berücksichtigen Zoll- und außenwirtschaftliche Bestimmungen,
  • nutzen Informations- und Kommunikationstechnologien,
  • beschaffen Informationen und stellen sie zur Verfügung,
  • korrespondieren und kommunizieren mit ausländischen Geschäftspartnern und Kunden in englischer Sprache und bearbeiten englischsprachige Dokumente,
  • ermitteln Kundenwünsche, beraten und betreuen Kunden,
  • ermitteln und bewerten Leistungsangebote auf dem Transport- und Logistikmarkt,
  • kalkulieren Preise,
  • erarbeiten Angebote und bereiten Verträge vor,
  • bearbeiten Kundenreklamationen und Schadenmeldungen und veranlassen Schadenregulierungen,
  • wickeln Zahlungsvorgänge und Vorgänge des Mahnwesens ab,
  • wirken bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen sowie der kaufmännischen Steuerung mit,
  • beobachten den Markt und wirken an der Weiterentwicklung des Leistungsangebots ihres Unternehmens mit,
  • wirken beim Aufbau von Netzwerken zur Zusammenfassung, Beförderung und Auslieferung von Ladungen mit,
  • wirken bei der Entwicklung von Logistikkonzepten mit.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Schulische Voraussetzungen:

Guter Realschulabschluss oder Fachhochschul-/Allgemeine Hochschulreife

 

Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche

Ausbildung in einem sympathischen Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Bitte richten Sie bei Interesse Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung an:

Uhlhorn GmbH & Co. KG
Sigmundstr. 182
90431 Nürnberg

Herr Stefan Seidel
Tel. 0911 - 97 59 59 - 18
Fax 0911 - 97 59 59 - 12

nuernberg@uhlhorn.de

Twistringen
Ausbildung zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung
Wir suchen ab dem 01.08.2019:
Auszubildende/n
zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung

Arbeitsgebiet:

Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung sind Kaufleute des nationalen und internationalen Güterverkehrs. Sie sind in Unternehmen tätig, die den Transport von Gütern und sonstige logistische Dienstleistungen organisieren, steuern, überwachen und abwickeln. Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung arbeiten vor allem in den Bereichen Leistungserstellung, Auftragsabwicklung und Absatz. Sie nehmen ihre Aufgaben im Rahmen betrieblicher Anweisungen und der maßgebenden Rechtsvorschriften selbstständig wahr und treffen Vereinbarungen mit Geschäftspartnern.

 

Berufliche Fähigkeiten:
Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung

  • organisieren den Güterversand, den Umschlag und die Lagerung und weitere logistische Leistungen unter Beachtung einschlägiger Rechtsvorschriften und der Belange des Umweltschutzes,
  • steuern und überwachen das Zusammenwirken der an Logistikketten beteiligten Personen und Einrichtungen,
  • nutzen Möglichkeiten der Zusammenfassung von Sendungen zu größeren Ladeeinheiten,
  • besorgen den Versicherungsschutz,
  • berücksichtigen Zoll- und außenwirtschaftliche Bestimmungen,
  • nutzen Informations- und Kommunikationstechnologien,
  • beschaffen Informationen und stellen sie zur Verfügung,
  • korrespondieren und kommunizieren mit ausländischen Geschäftspartnern und Kunden in englischer Sprache und bearbeiten englischsprachige Dokumente,
  • ermitteln Kundenwünsche, beraten und betreuen Kunden,
  • ermitteln und bewerten Leistungsangebote auf dem Transport- und Logistikmarkt,
  • kalkulieren Preise,
  • erarbeiten Angebote und bereiten Verträge vor,
  • bearbeiten Kundenreklamationen und Schadenmeldungen und veranlassen Schadenregulierungen,
  • wickeln Zahlungsvorgänge und Vorgänge des Mahnwesens ab,
  • wirken bei der Ermittlung von Kosten und Erträgen sowie der kaufmännischen Steuerung mit,
  • beobachten den Markt und wirken an der Weiterentwicklung des Leistungsangebots ihres Unternehmens mit,
  • wirken beim Aufbau von Netzwerken zur Zusammenfassung, Beförderung und Auslieferung von Ladungen mit,
  • wirken bei der Entwicklung von Logistikkonzepten mit.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 

Schulische Voraussetzungen:

Guter Realschulabschluss oder Fachhochschul-/Allgemeine Hochschulreife

 

 

Bei uns erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche

Ausbildung in einem sympathischen Team. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

Bitte richten Sie bei Interesse Ihre aussagefähige schriftliche Bewerbung an:

Uhlhorn GmbH & Co. KG

Sulinger Straße 1

27239 Twistringen

 

Herrn Stefan Feldhaus

Tel. 04431/9965-12

info@uhlhorn.de